Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » Monoblau im Modern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Monoblau im Modern
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PMTG-Admin
Bot


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 2.943

Monoblau im Modern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel Spaß beim Kommentieren des Artikels Monoblau im Modern von Thoralf Severin!
18.08.2015 23:44 PMTG-Admin ist offline Homepage von PMTG-Admin Beiträge von PMTG-Admin suchen Nehmen Sie PMTG-Admin in Ihre Freundesliste auf
DW Wishmaster
Magic-Spieler

Dabei seit: 12.11.2014
Beiträge: 21

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich muss zugeben es macht mir echt Spaß zuzusehen, wie dieses Deck gewinnt Biggrin
ich finds immer schön, wenn du was zu Modern machst insofern mach weiter so
19.08.2015 01:05 DW Wishmaster ist offline Beiträge von DW Wishmaster suchen Nehmen Sie DW Wishmaster in Ihre Freundesliste auf
Chickenfood
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-73.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.845

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist das MU gegen Jund besser als 0%?
Kann es mir nicht so richtig vorstellen.

Aber spaß beim zusehen hats gemacht.

__________________

19.08.2015 17:19 Chickenfood ist offline E-Mail an Chickenfood senden Beiträge von Chickenfood suchen Nehmen Sie Chickenfood in Ihre Freundesliste auf
karlk0ch
Magic-Spieler

Dabei seit: 26.07.2014
Beiträge: 16

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Deck zum Verlieben. Ich mag den Charme von Prison-Decks sehr. Ich würde das eher als ein solches als als Combo-Deck klassifizieren.

Was macht man denn eigentlich, wenn man 5 Karten pro Runde zieht, nur noch 11 oder 7 Karten im Deck hat und den Maniac noch nicht gezogen hat?

btw: Plural von Nexus ist Nexus (mit langem U). Genau wie bei Status.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von karlk0ch: 19.08.2015 23:42.

19.08.2015 23:19 karlk0ch ist offline E-Mail an karlk0ch senden Beiträge von karlk0ch suchen Nehmen Sie karlk0ch in Ihre Freundesliste auf
RedXIII
Magic-Spieler

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 29

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super Deck. Würde gerne mehr davon sehen.

Mein Senf dazu:
-Ich finde Howling Mine ist zu gut um nur 2 davon zu spielen.
-Da man Walk the Aeons wohl fast immer erst ab dem 7ten Land spielt, um dann nächste Runde fünf Mana für Time Warp zu haben bietet sich doch ein leichter Splash an. (Weil nur 3 von 7 Ländern Inseln sein müssen, bekommt man schon irgendwie 8-10 Splashquellen rein)

Wenn Mono-Rot das schlechteste Matchup ist würde ich dann Weiß für Rest for the Weary vorschlagen. Countert 3 Burnspells.
20.08.2015 10:56 RedXIII ist offline Beiträge von RedXIII suchen Nehmen Sie RedXIII in Ihre Freundesliste auf
padams
Magic-Spieler

Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 41

biggrin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von karlk0ch
Was macht man denn eigentlich, wenn man 5 Karten pro Runde zieht, nur noch 11 oder 7 Karten im Deck hat und den Maniac noch nicht gezogen hat?


Das habe ich mich beim zuschauen auch oefter mal gefragt. Mindestens 1 opponent hat auch zu frueh aufgegeben, als du deine win option noch nicht gezogen hattest und es knapp wurde mit cards in der library.

Trotzdem cooles deck auf jeden Fall. Mir als altem Stasis-Spieler (in der uhralt Version mit Reset etc) gefaellt so was hervorragend. : )

__________________
In the game of life, Bush didn't block the Skirk Commando
20.08.2015 12:48 padams ist offline E-Mail an padams senden Beiträge von padams suchen Nehmen Sie padams in Ihre Freundesliste auf
karlk0ch
Magic-Spieler

Dabei seit: 26.07.2014
Beiträge: 16

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von padams
Mir als altem Stasis-Spieler (in der uhralt Version mit Reset etc) gefaellt so was hervorragend. : )


Toffel zahlt seine Stasis ja lieber mit Forsaken City. Hab ich gehört. Zumindest hat er das vor ca. 10 Jahren so gemacht.

Je länger ich darüber nachdenke - eigentlich ist das Deck irgendwas zwischen Statis und Turbofog. Heute habe ich auf twitch eine Ugw-Version gesehen, die Snapcaster Mage, Search for Tomorrow und Exhaust (!) gespielt hat. Die Monoblaue Version schien mir aber konsistenter.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von karlk0ch: 20.08.2015 13:04.

20.08.2015 13:03 karlk0ch ist offline E-Mail an karlk0ch senden Beiträge von karlk0ch suchen Nehmen Sie karlk0ch in Ihre Freundesliste auf
Toffel
Autor


Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 425

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Laufe des Spiels (oder der Kombo) sollte man es nicht mit Kartenziehern übertreiben. Meistens reichen 3-4 locker aus. Dann kann man die Effekte von Serum Visions und Telling Time benutzen, um genug Karten unter die Bibliothek zu legen, dass die Gewinnoption sicher gezogen werden kann.

Prisondeck sorgt dafür, dass der Gegner ein seinem Zug nichs mehr machen kann. Stimmt hier nicht ganz (obwohl der Gegner in vielen Fällen nochmal dran sein darf). Es ist mehr so, dass man selbst einfach alles machen darf - also pure Freiheit. Vielleicht finden wir ein tolles Wort dafür Colgate

Ich glaube nicht dass ein Splash gut ist, solange Gigadrows wichtig für das Deck ist. Da ist jedes blaue Mana notwendig. Es könnte sein, dass man UW ländern etwas anrichten kann aber man brauch auch gleichzeitig jedes ungetappte land.

__________________
If I had wanted your opinion I would have told you what it was!
20.08.2015 13:09 Toffel ist offline Beiträge von Toffel suchen Nehmen Sie Toffel in Ihre Freundesliste auf
Toffel
Autor


Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 425

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh ja, Stasis/Forsaken City war mein erstes "richtiges" Deck - da hat alles angefangen Colgate

__________________
If I had wanted your opinion I would have told you what it was!
20.08.2015 13:10 Toffel ist offline Beiträge von Toffel suchen Nehmen Sie Toffel in Ihre Freundesliste auf
Shir Kahn
Autor


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 21.10.2008
Beiträge: 129

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ev. Oboro / Minamo wegen Choke?
20.08.2015 18:20 Shir Kahn ist offline E-Mail an Shir Kahn senden Beiträge von Shir Kahn suchen Nehmen Sie Shir Kahn in Ihre Freundesliste auf
Eron
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-529.jpg

Dabei seit: 08.04.2012
Beiträge: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Denke es ist vielleicht gar keine so schlechte Idee das Deck etwas mit Splinter Twin Spells zu bestücken und seine Spielweise im Ersten Spiel daran anzulehnen. Für viele Spieler sieht das was du tust bis zum ersten Extrazug oder dem Dictate erstmal nach UR Splinter Twin aus und er wird womöglich etwas vorsichtiger agieren. Somit verliert der Gegner wertvolle Zeit die er braucht um genügend Schaden zu machen.

Aus diesem Grund und evtl. für einige Sideboard Optionen könntest du dir auch ein paar Steam Vents oder Sulfur Falls bzw. Shivan Reef einbauen. Vielleicht ist auch sogar ein Twin Morph Board eine Option.

__________________
Lieblings Flavor Text:
"Your first mistake was thinking I would let you live long enough to make a second."
—Sarnvax, Gitaxian sective

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Eron: 20.08.2015 22:02.

20.08.2015 22:01 Eron ist offline E-Mail an Eron senden Beiträge von Eron suchen Nehmen Sie Eron in Ihre Freundesliste auf
7eyes
Magic-Spieler

Dabei seit: 08.11.2013
Beiträge: 10

RE: Monoblau im Modern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In M2G1 kannst du mit Cryptic Command anstatt eine Karte zu ziehen den Pridemage bouncen. Wenn er ihn dann wieder ausspielt, kannst du ihn mit Gigadrowse austappen und im nächsten Zug Dictate + Walk the Eons.

Schönes (fieses) Deck!
22.08.2015 12:13 7eyes ist offline E-Mail an 7eyes senden Beiträge von 7eyes suchen Nehmen Sie 7eyes in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » Monoblau im Modern

Impressum | Datenschutz