Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Themengebiete » Community » M14 Regel Änderungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen M14 Regel Änderungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pomaxxx
Magic-Spieler

Dabei seit: 11.06.2009
Beiträge: 524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SimonG
Ich finde es etwas übertrieben, sich heute über die Regeländerung aufzuregen, bevor man auch nur ein einziges Spiel gemacht hat, das davon betroffen wäre, oder genug Zeit gehabt hätte, ein paar objektive Argumente zu sammeln. Meine These ist dass das Gameplay von Planeswalkern, Legenden und Klonen eigentlich nur besser werden kann. Natürlich oder besonders toll fühlte sich das "legendruling" gegnerischer Permanents nämlich nie an.

Die Regeländerung ist ein Beispiel dafür, dass Design&Development der Spielerfahrung aller Beteiligten eine höhere Priorität als dem thematischen Flavor des Spiels einräumt. Wie manche in diesem Threat ausrasten ist mir unverständlich. Die Revolution des Kampfschadens war deutlich gravierender, und letztendlich auch ein Schritt in die richtige Richtung (oder wird das noch ernsthaft bestritten?). Ein bisschen Vertrauen, Optimismus und Offenheit kann sicher nicht schaden.


das sagt die CDU in ihren Wahlprogrammen auch immer. Wink

ich kann eine rein affektive und übertriebene Ablehnung ohne Evaluation auch nicht unbedingt nachvollziehen, aber teilweise sind ja schon ein paar Argumente aufgeführt worden, was sich durch diese Änderung (deren Nutzen ich noch nicht ganz verstanden habe) verschlimmbessert.
wenn ich die dann der "Begründung" gegenüberstelle würde es mir zumindest schwer fallen, diese Neuerung positiv einzuordnen.

ich persönlich finde eine gewisse Grundskepsis sowohl vertretbar als auch nützlich.
23.05.2013 20:38 Pomaxxx ist offline Beiträge von Pomaxxx suchen Nehmen Sie Pomaxxx in Ihre Freundesliste auf
Handsome
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-189.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.235

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte auch eine Weile lang das Gefühl, dass Wizards es während des Innistrad-Blocks wirklich übertrieben haben, so mit den ganzen behinderten Hexproof-Karten und Cavern of Souls (immer noch: wtf). Aber danach kam direkt das Set, in dem der Instant-Carddraw die allerbeste Karte war, von daher sollte man das eine nicht ohne das andere sehen.

Oh, und Standard hat meines Erachtens übrigens wahnsinnig viel Interaktion, abgesehen vom gelegentlichen Naya-Blitz-Nutdraw oder dem Turn 3 Unburial Rites aus dem Reanimator-Deck. Vergleicht das nur mal mit Modern, wo es bis zu den umfangreichen Bannings in vielen Matchups so gut wie gar keine Interaktion gab – und ironischerweise ist das das Format, das sich noch am ehesten wie "altes" Magic spielt.
23.05.2013 20:54 Handsome ist offline Beiträge von Handsome suchen Nehmen Sie Handsome in Ihre Freundesliste auf
Carbone
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.355

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von germanEscalator
Wenn du vorher den 2ten Flagstone gespielt hast hast du ein Mana verloren. Jetzt kannst du den neuen Flagstone für mana tappen.

Oh, gerne doch, nur für dich.

Vorher:
Turn1 - Flagstone 1 legen
Turn2 - Flagstone 1 ggf. für weißes Mana tappen, Flagstone 2 legen, Flagstone 1 und 2 in den Graveyard legen, Sacred Foundry und Godless Shrine getappt ins Spiel bringen
Turn3 - bspw. weißes Mana weißes Mana , weißes Mana rotes Mana oder weißes Mana schwarzes Mana zur Verfügung haben

Nachher:
Turn1 - Flagstone 1 legen
Turn2 - Flagstone 1 ggf. für weißes Mana tappen, Flagstone 2 legen, Flagstone 1 in den Graveyard legen, Sacred Foundry ins Spiel bringen, Flagstone 2 ggf. für weißes Mana tappen
Turn3 - weißes Mana weißes Mana oder weißes Mana rotes Mana zur Verfügung haben

Sluft hatte geschrieben, dass Flagstones im Duo zu Fetchlands mutieren. Ich halte dagegen und sage, dass mit den Regeländerungen nur eine der beiden Karten zu einem Fetchland mutiert und sie vorher im Duo zu Fetchländern mutiert waren.

Du hast es einfach nicht verstanden. Sonst war der Post aber gut.

Aber ich will mit dieser unnötigen Diskussion nicht die ursprüngliche Aussage von Sluft verwässen: Es tun sich mal wieder einige Loopholes auf, die nicht so wirken, als wären sie wirklich intendiert.

Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?
23.05.2013 21:11 Carbone ist offline Beiträge von Carbone suchen Nehmen Sie Carbone in Ihre Freundesliste auf
germanEscalator
"Stimme der Vernunft"

images/avatars/avatar-545.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 5.509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carbone
Zitat:
Original von germanEscalator
Wenn du vorher den 2ten Flagstone gespielt hast hast du ein Mana verloren. Jetzt kannst du den neuen Flagstone für mana tappen.

Oh, gerne doch, nur für dich.

Vorher:
Turn1 - Flagstone 1 legen
Turn2 - Flagstone 1 ggf. für weißes Mana tappen, Flagstone 2 legen, Flagstone 1 und 2 in den Graveyard legen, Sacred Foundry und Godless Shrine getappt ins Spiel bringen
Turn3 - bspw. weißes Mana weißes Mana , weißes Mana rotes Mana oder weißes Mana schwarzes Mana zur Verfügung haben

Nachher:
Turn1 - Flagstone 1 legen
Turn2 - Flagstone 1 ggf. für weißes Mana tappen, Flagstone 2 legen, Flagstone 1 in den Graveyard legen, Sacred Foundry ins Spiel bringen, Flagstone 2 ggf. für weißes Mana tappen
Turn3 - weißes Mana weißes Mana oder weißes Mana rotes Mana zur Verfügung haben

Sluft hatte geschrieben, dass Flagstones im Duo zu Fetchlands mutieren. Ich halte dagegen und sage, dass mit den Regeländerungen nur eine der beiden Karten zu einem Fetchland mutiert und sie vorher im Duo zu Fetchländern mutiert waren.

Du hast es einfach nicht verstanden. Sonst war der Post aber gut.

Aber ich will mit dieser unnötigen Diskussion nicht die ursprüngliche Aussage von Sluft verwässen: Es tun sich mal wieder einige Loopholes auf, die nicht so wirken, als wären sie wirklich intendiert.

Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?


Ja gut wir lassen Sluft aufklären wer es nicht verstanden hat.

__________________
Like everything else in life, Magic is just a primitive, degenerate form of bending.
23.05.2013 21:20 germanEscalator ist offline E-Mail an germanEscalator senden Beiträge von germanEscalator suchen Nehmen Sie germanEscalator in Ihre Freundesliste auf
flrn
Magic-Spieler

Dabei seit: 16.02.2010
Beiträge: 646

Themenstarter Thema begonnen von flrn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carbone
Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?


Powerlevel von den Karten muss mal wieder gesenkt werden. :>
23.05.2013 21:21 flrn ist offline Beiträge von flrn suchen Nehmen Sie flrn in Ihre Freundesliste auf
germanEscalator
"Stimme der Vernunft"

images/avatars/avatar-545.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 5.509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieso sagen alle Kamigawa Karten waren schlecht?

Tribe-Elder. Kamigawa's Reach
Dragon Cycle
Boseiju
through the breach(!!!!)
Glimpse of Nature(!!!!!!!!!!!!!!)
Isamaru
Heartbeat
Kiki-Jiki?!
Meloku
Gifts Ungiven
Orchard(für die Oath Decks)


Kamigawa war ein richtig starkes Set. Und Betrayers hatte Jitte. Saviours war crap, aber das macht den Kamigawa Block nicht schlecht.

__________________
Like everything else in life, Magic is just a primitive, degenerate form of bending.
23.05.2013 21:26 germanEscalator ist offline E-Mail an germanEscalator senden Beiträge von germanEscalator suchen Nehmen Sie germanEscalator in Ihre Freundesliste auf
daxx98
Magic-Spieler

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 61

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Änderung mit den Planeswalkern find ich gut, jetzt ist man nicht mehr so im Nachteil, wenn der Gegner den Jace zuerst legt.

Die neue Legendenregel hingegen, find ich nich so pralle, was aber hauptsächlich an den neuen Legenden liegt. Geist, Thrun, Sirgada und Emrakul werden jetzt halt noch unhändelbarer und gleichzeitig werden Clone abgewertet. Ich hoffe ja, dass das zum längst überfälligen Legacybanning von Show and tell führt.
Als Vorteil muss man natürlich sehen, dass jetzt 2 Spieler den selben Commander haben können, ohne das das spiel nervig wird. Für mich egal, aber für sehr viele sehr wichtg.

Die neue Sideboardregel find ich Klasse. Endlich keine Decklisten mit random Sideboardkarten, weil man ja auf 15 kommen muss (wobei Standardländer noch die einfachsten sind)
23.05.2013 21:31 daxx98 ist offline E-Mail an daxx98 senden Beiträge von daxx98 suchen Nehmen Sie daxx98 in Ihre Freundesliste auf
Carbone
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.355

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von germanEscalator
Kamigawa war ein richtig starkes Set. Und Betrayers hatte Jitte. Saviours war crap, aber das macht den Kamigawa Block nicht schlecht.

Ich bezog mich auf Flavor und Spielspaß, letzeres insbesondere für Limited.
23.05.2013 21:44 Carbone ist offline Beiträge von Carbone suchen Nehmen Sie Carbone in Ihre Freundesliste auf
giov
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-595.jpg

Dabei seit: 15.03.2008
Beiträge: 149

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carbone
Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?


Ich mochte Toshiro Umezawa und seinen Anhang.

Also sei mal nicht so negativ hier! Angry

__________________
Computers will never take the place of books. You can't stand on a floppy disk to reach a high shelf.
-- Sam Ewing
23.05.2013 21:47 giov ist offline E-Mail an giov senden Beiträge von giov suchen Nehmen Sie giov in Ihre Freundesliste auf
Nuegun
Super Moderator


images/avatars/avatar-329.gif

Dabei seit: 12.02.2008
Beiträge: 1.176

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carbone
Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?


Das Problem an Kamigawa waren ja nicht die Legenden, sondern das selbstbezogene Design des Blocks. Elemente wie Soulshift und Splice onto Arcane waren zwar nette Ideen, aber unglaublich abgeschottet von ihren umliegenden Editionen. Deswegen ist Kamigawa meiner Meinung nach in seinem eigenen Saft verbrüht.

Vom Flavor her fand ich den Block übrigens großartig. Allein die visuellen Designs von den ganzen Geistern... *schwärm*

__________________
Zitat:
Original von Ashraf
Den letzten Teil bitte nochmal auf vernünftigen deutsch ja?

23.05.2013 22:00 Nuegun ist offline Beiträge von Nuegun suchen Nehmen Sie Nuegun in Ihre Freundesliste auf
germanEscalator
"Stimme der Vernunft"

images/avatars/avatar-545.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 5.509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carbone
Zitat:
Original von germanEscalator
Kamigawa war ein richtig starkes Set. Und Betrayers hatte Jitte. Saviours war crap, aber das macht den Kamigawa Block nicht schlecht.

Ich bezog mich auf Flavor und Spielspaß, letzeres insbesondere für Limited.

Ich habe nicht mit dir geredet.

__________________
Like everything else in life, Magic is just a primitive, degenerate form of bending.
23.05.2013 22:02 germanEscalator ist offline E-Mail an germanEscalator senden Beiträge von germanEscalator suchen Nehmen Sie germanEscalator in Ihre Freundesliste auf
Endijian
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 712

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nuegun
Zitat:
Original von Carbone
Und mal nebenbei, wenn Theros wirklich ein Legenden-Set wird – warum? Return to Ravnica kann ich sehr sehr gut verstehen – aber wer zum Geier fand denn den Kamigawa-Block gut?!?


Das Problem an Kamigawa waren ja nicht die Legenden, sondern das selbstbezogene Design des Blocks. Elemente wie Soulshift und Splice onto Arcane waren zwar nette Ideen, aber unglaublich abgeschottet von ihren umliegenden Editionen. Deswegen ist Kamigawa meiner Meinung nach in seinem eigenen Saft verbrüht.


Dazu kam noch, dass sich das von Wizards erfundene Japan-Setting ähnlich glaubwürdig rüber kam wie, naja, der Pischner wenn er den Hamburg-Slang imitieren wollte.

__________________
Das neue F-Wort

If a robot does the robot, would it still be called the robot or is it just dancing?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Endijian: 23.05.2013 22:23.

23.05.2013 22:12 Endijian ist offline Homepage von Endijian Beiträge von Endijian suchen Nehmen Sie Endijian in Ihre Freundesliste auf
Tigris
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 779

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@SimonG wie kommst du darauf, dass alle Leute denken würden Kampfschaden nicht mehr über den Stack sei richtig gewesen?

Was wäre denn schlimm wenn dies noch so wäre?^^

Und die neuen Regeln sind nunja nicht shclimm aber auch nicht unbedingt besser.

__________________
Wenn du merkst, dass du zur Mehrheit gehörst wird es Zeit deine Meinung zu revidieren.

Nichts ist konstant ausser dem Wechsel.... Konstanten kann man weglassen.

Mein Blog
23.05.2013 23:52 Tigris ist offline Beiträge von Tigris suchen Nehmen Sie Tigris in Ihre Freundesliste auf
valtl
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-61.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 3.848

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt überall Vor- und Nachteile... Ich sehe dem Ganzen positiv entgegen, weil es wieder Kreativität fordert... und hoffentlich auch fördert.

Jitte als Jitte-Removal, Karakas, das auf der Hand verschimmelt oder als pseudo-Wasteland verwendet werden muss... Der Spaß beginnt doch auch erst, wenn beide spieler eine Thalia liegen haben, oder?
24.05.2013 10:51 valtl ist offline Beiträge von valtl suchen Nehmen Sie valtl in Ihre Freundesliste auf
max2k
Magic-Spieler

Dabei seit: 17.04.2011
Beiträge: 66

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SimonG
Die Revolution des Kampfschadens war deutlich gravierender, und letztendlich auch ein Schritt in die richtige Richtung (oder wird das noch ernsthaft bestritten?).


Für mich hat es zumindest meine liebstes Draftformat getötet. Ich würde einen Urzas Saga Blockdraft ohne damage on the stack nicht mit der Kneifzange anfassen ...

Btw hat Muflon hat den Kreisel vergessen (SDT).

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von max2k: 24.05.2013 15:34.

24.05.2013 15:31 max2k ist offline E-Mail an max2k senden Beiträge von max2k suchen Nehmen Sie max2k in Ihre Freundesliste auf
martenJ
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-149.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.887

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von germanEscalator
Wieso sagen alle Kamigawa Karten waren schlecht?

Tribe-Elder. Kamigawa's Reach
Dragon Cycle
Boseiju
through the breach(!!!!)
Glimpse of Nature(!!!!!!!!!!!!!!)
Isamaru
Heartbeat
Kiki-Jiki?!
Meloku
Gifts Ungiven
Orchard(für die Oath Decks)


Kamigawa war ein richtig starkes Set. Und Betrayers hatte Jitte. Saviours war crap, aber das macht den Kamigawa Block nicht schlecht.


nur weil da 2 handvoll karten drin waren, die du nice findest, ist das kein tolles set. Was an Vanilla Kreaturen oder an karten, die es 1:1 schonmal so gab nun so toll weisst auch nur du.

Zitat:
Original von max2k

Btw hat Muflon hat den Kreisel vergessen (SDT).


Der Kreisel kriegt von mir den official WOAT (worst of all time) Award. Schlechter kann man eine Karte nicht designen. Sie verlangsamt die runden stark, und minimiert interaktion.

Tolle Karte ist das.

__________________
www.twitter.com/martenJe
24.05.2013 16:26 martenJ ist offline Beiträge von martenJ suchen Nehmen Sie martenJ in Ihre Freundesliste auf
Kane49
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-457.jpg

Dabei seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.159

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heisst das wir kriegen jetzt legendary dual lands mit basic land types ?

__________________
http://twitter.com/Kane49
24.05.2013 19:47 Kane49 ist offline E-Mail an Kane49 senden Beiträge von Kane49 suchen Nehmen Sie Kane49 in Ihre Freundesliste auf
max2k
Magic-Spieler

Dabei seit: 17.04.2011
Beiträge: 66

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zumindest kriegen wir kein Cradels mehr auf MKM gekauft ... nur noch 44 vorhanden, entweder Warrenkorb manipulation oder erst nach Berlin um von da nach SCG "vershipt" zu werden.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von max2k: 27.05.2013 01:09.

26.05.2013 02:04 max2k ist offline E-Mail an max2k senden Beiträge von max2k suchen Nehmen Sie max2k in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum von PlanetMTG » Themengebiete » Community » M14 Regel Änderungen

Impressum | Datenschutz