Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » New Phyrexia Rogue Decks » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen New Phyrexia Rogue Decks
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PMTG-Admin
Bot


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 2.990

New Phyrexia Rogue Decks Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel Spaß beim Kommentieren des Artikels New Phyrexia Rogue Decks von Denis Sinner!
11.05.2011 17:29 PMTG-Admin ist offline Homepage von PMTG-Admin Beiträge von PMTG-Admin suchen Nehmen Sie PMTG-Admin in Ihre Freundesliste auf
TrashT
Magic-Spieler

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 260

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Exarch schon in Response auf Splinter Twin abzuziehen ist sicher etwas besser^^
11.05.2011 19:46 TrashT ist offline Beiträge von TrashT suchen Nehmen Sie TrashT in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TrashT in Ihre Kontaktliste ein
Neon
Magic-Spieler

Dabei seit: 24.11.2008
Beiträge: 112

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TrashT
Den Exarch schon in Response auf Splinter Twin abzuziehen ist sicher etwas besser^^


Mist du warst schneller Wink

Außerdem kann ich zu dem Ascension/Twin Deck nurnoch sagen: Lasst es besser bleiben. Exarch Twin hat sicher Potenzial, aber nicht in einer Ascension-Shell. Die Combos synergieren einfach überhauptnicht und Ascension braucht ein komplettes Deck als Support, nicht ein Deck -8(hier 7) Karten.
11.05.2011 20:09 Neon ist offline E-Mail an Neon senden Beiträge von Neon suchen Nehmen Sie Neon in Ihre Freundesliste auf
BananaJim
Magic-Spieler

Dabei seit: 15.10.2010
Beiträge: 34

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Find den Artikel und alle enthaltenen Decklisten super Colgate
12.05.2011 11:16 BananaJim ist offline E-Mail an BananaJim senden Beiträge von BananaJim suchen Nehmen Sie BananaJim in Ihre Freundesliste auf
René B
Magic-Spieler

Dabei seit: 07.05.2010
Beiträge: 38

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BananaJim
Find den Artikel und alle enthaltenen Decklisten super Colgate


Da kann ich mich als ausgewiesener Fan von Rogue-Decks nur anschließen, auch wenn das Splinter-Exarch-Deck halt nix taugt. Ich finde Wizards sollte auch den Standard-Kombo-Magiern mal wieder ein anständiges Werkzeug in die Hand drücken. Reveillark, Dragonstorm und vor allem Brachts Schundkombo.dec fehlen mir sehr Confused

Bonuspunkte für das Birthing-Pod-Deck, ich hab zu TimeSpiral-Zeiten auch gerne die Rebellen ausgepackt. Der Pod hat zwar nur Sorcery-Speed, dafür kann man aber endlich auch Kreaturen ausspucken, die den Gegner fisten, anstatt ihn zu Tode zu labern.
12.05.2011 13:15 René B ist offline E-Mail an René B senden Beiträge von René B suchen Nehmen Sie René B in Ihre Freundesliste auf
Bobbelsche
Magic-Spieler

Dabei seit: 10.06.2010
Beiträge: 5

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Artikel auch sehr ansprechend. Was mir persönlich gefehlt hat ist zumindest der Hinweis auf Myr Superion für das Architect Deck. Oder bin ich der einzigste dem das auffällt? =)
12.05.2011 14:19 Bobbelsche ist offline E-Mail an Bobbelsche senden Beiträge von Bobbelsche suchen Nehmen Sie Bobbelsche in Ihre Freundesliste auf
Timber
Magic-Spieler

Dabei seit: 07.04.2010
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht dass ich denk Artikel kritisieren will, aber ich denke der Spellskite wird auch viel im Metagame ausmachen. und gerade die Decks mit bolt, und volt-charge haben damit ein Problem, vor allem wenn man dann noch splinter twin richtig resolven lassen will.

in dem sinne halte ich auch counter für ne bessere wahl für das zukünftige metagame als beispielsweise removal/burn, einfach weiß ich denke, dass der oft gespielt wird, und es einfach keine gute lösung für ihn gibt (Creeping Corrosion? DAS wäre ein rogue-deck Cool )

edit: sieht niemand die ultimative combo sun titan mit splinter twin und exarch im grave und sacc-outlet? Biggrin

__________________
"I Last Gasp your Glass Asp."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Timber: 12.05.2011 14:36.

12.05.2011 14:35 Timber ist offline Beiträge von Timber suchen Nehmen Sie Timber in Ihre Freundesliste auf
germanEscalator
"Stimme der Vernunft"

images/avatars/avatar-545.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 5.509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Timber
in dem sinne halte ich auch counter für ne bessere wahl für das zukünftige metagame als beispielsweise removal/burn, einfach weiß ich denke, dass der oft gespielt wird, und es einfach keine gute lösung für ihn gibt


Wieso sollte man ihn spielen wenn niemand removal zockt?

gftt umgeht spellskite. Für Leute die doch removal wollen.

__________________
Like everything else in life, Magic is just a primitive, degenerate form of bending.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von germanEscalator: 12.05.2011 14:38.

12.05.2011 14:37 germanEscalator ist offline E-Mail an germanEscalator senden Beiträge von germanEscalator suchen Nehmen Sie germanEscalator in Ihre Freundesliste auf
Gegenschlag
Magic-Spieler

Dabei seit: 12.05.2011
Beiträge: 11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich bei Artikeln dieser Art immer traurig finde:
Dadurch, dass der Inhalt scheinbar nicht kontrovers genug ist, gibt es kaum Feedback, das meiste beschränkt sich auf Kleinigkeiten oder ein "Prima".

Ich finde es wichtig, Autoren zu loben, aber ohne zu wissen, WAS einem gut oder weniger gut gefallen hat, bringt es dem Autor einfach nicht sonderlich viel.

Ich fang dann mal an Tongue

Zu deiner Befürchtung, dass dein Schreibstil nichts taugen würde:
Tobi wird dir hier als Editor konkretere Tipps geben können, aber ich empfand deine Schreibe als gut strukturiert, flüssig zu lesen und logisch Schritt für Schritt nachvollziehbar.
Du musst ja keine literarischen Meisterwerke schreiben, wir wollen eh nur die Listen sehen Tongue

Die Decks, Argumentationen und Überlegungen zu Sideboards und Matchups gehen für Rogue-Decks soweit in Ordnung, was ich mir noch gewünscht hätte, wäre ein konkreter Bezug, wie das jeweilige Deck gegen Caw-Blade gewinnt oder was es im Format besser als Caw-Blade macht.

Bei der roten Ramp-Liste und beim Architect-Deck hast du diese Punkte angesprochen, aber speziell bei der Splinter Twin Liste hätte ich mir hier genaueres gewünscht, da ich denke, dass dieses Deck das meiste Potenzial hat.
Mir ist klar, wie schwierig das ist, ohne ein Metagame zu kennen und wenn man bedenkt, wie wenig Zeit zum Testen da ist.
Wahrscheinlich wolltest du ohnehin mehr einen möglichst breite Auswahl an neuen Decks geben.

Insgesamt fand ich den Artikel super! Schreib noch einen und erklär uns, mit welchen Karten und Farben man Splinter Twin am besten bau(en kann)t. Colgate

Danach möchte ich seitenlange Ausführungen über das Birthing Pod Deck, das will ein Kumpel von mir spielen. Spiele Vengevines.
Und MonoR-Listen, die vom Silvestri fand ich alle gümmelig, deine Decks sehen mir etwas vernünftiger aus.
Berichte von Furnace Scamp (oder Goblins) , Koth und unendlichen Burnspells. Kann man den Firewalker endlich knacken? Wie gut ist der Shrine?

Ich mach hier jetzt Schluss, ich mutier hier noch zum neuen Pischner (nur in dümmer)

__________________
Dem wird befohlen, der sich nicht selber gehorchen kann.
12.05.2011 15:24 Gegenschlag ist offline E-Mail an Gegenschlag senden Beiträge von Gegenschlag suchen Nehmen Sie Gegenschlag in Ihre Freundesliste auf
Serge
Magic-Spieler

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.621

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für das Feedback Colgate

@Spellskite:
Ja stimmt um den wird zurzeit ein bisschen so nen Hype gemacht und der wird jetzt wohl vermehrt aufkreuzen (Vor allem auch wegen der Splinter Twin combo) - Aber sobald die Leute ihr Removal darauf angepasst haben (GfTT z. B.) und wieder weniger Splinter Twin Combo rumläuft, wird Spellskite, so denke ich, auch wieder aus den Listen verschwinden.

@MyrSuperion:
Naja, man kann ihn mit der Liste im Artikel nur mit dem Architect ausspielen und sonst garnicht, das ist dann doch etwas stark eingeschränkt. Ich hatte mir ne GU BirthingPod Liste überlegt mit Architects, Cobren etc. als Acceleration und da könnte man die Superions auch besser spielen:

4 Birds of Paradise
4 Grand Architect
3 Lotus Cobra
3 Oculus (ja Oculus. Accelerated mit Architect und Cantript dann mit Pod :))
3 Myr Superion

1 Hex Parasite
1 Spellskite
1 Trinket Mage
1 Treasure Mage
1 Sea-Gate Oracle
1 Pilgrim's Eye
2 Phyrexian Metamorph
1 Obstinate Baloth
1 Acidic Slime
2 Precursor Golem
1 Frost Titan
1 Wurmcoil Engine

1 Mindslaver
1 Brittle Effigy
3 Birthing Pod

4 Mysty Rainforest
3 Terramorphic Expanse
2 Scalding Tarn
2 Verdant Catacombs
7 Island
6 Forest

Man kann den Superion mit den Cobren/Birds/Architects ausspielen oder mit Birthing Pod raussuchen. Mit Birthing Pods kann man auch die Manaproduzenten suchen, falls man einen/mehrere Superions auf der Hand hält. Die ganzen Manaproduzenten kann man später in den Birthing Pod schmeisen. Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Kreaturen Blau, Artefakt oder Accelerator. Außerdem ist der Birds -> Architects start recht cool Colgate

__________________
aka Denis Sinner - www.moi-rai.com

Zitat:
Original aus random M:TG Forum
(von P9 besitzen wir „nur“ die Sol-Ringe, das passt schon)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Serge: 12.05.2011 16:58.

12.05.2011 16:57 Serge ist offline E-Mail an Serge senden Homepage von Serge Beiträge von Serge suchen Nehmen Sie Serge in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Serge in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Serge anzeigen
TheOnlyOne
Magic-Spieler

Dabei seit: 21.08.2009
Beiträge: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die unendlich Leben Kombo mit Relic-Warder + Metamorph + Soul Warden effect ist witzigerweiße nicht so prall gegen die unendlich dmg kombos ; aber vielleicht sieht man die ja trotzdem da die Karten eigentlich ziemlich solide sind auch gegen die Kombos.

Den mit Suture Priest will der Gegner nicht wirklich 20 Exarchs produzieren und auch die Birthing Pod decks werden dadurch nicht gerade besser.


Die Phyrexian-Breath decks mit DoubleStrike und Fling zwingen einen irgendwie dazu immer Removal und/oder Blocker runde 2 zu haben (spätestens runde 3) ; ob das ganze was kann muss sich aber noch zeigen (je nachdem ob die Removal dichte durch die Decke schießt).


Das White Weenie mit Holy Quest ist auch besser mit dem Puresteel Paladin und den neuen 3/1 first striker usw. alles spielbarer als vorher.


In jedem Fall ist das Format extrem intressant ; wenn sich die Top-Decks wieder heraus kristallisiert haben ist es wieder langweilig.

__________________
Papier ist total imba, aber Schere ist total fair.
Sagt der Stein.
12.05.2011 20:17 TheOnlyOne ist offline E-Mail an TheOnlyOne senden Beiträge von TheOnlyOne suchen Nehmen Sie TheOnlyOne in Ihre Freundesliste auf
SteB
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 497

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Deciver Exarch is ned umbedingt der beste Mann gegen Soul Warden Wink

__________________
formerly known as Burton911

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SteB: 12.05.2011 20:41.

12.05.2011 20:41 SteB ist offline Beiträge von SteB suchen Nehmen Sie SteB in Ihre Freundesliste auf
Ashraf
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-599.png

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 6.139

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

in block reden die leute auch von unendlich leben.

w a y n e?

Soll er 1. Mio Leben haben, 10 Poison reichen halt auch


Zitat:
Original von Burton911
Der Deciver Exarch is ned umbedingt der beste Mann gegen Soul Warden Wink


Ich denke auch, dass UR mit nem 1/1 dicke Probleme hat. Der Gegner macht 2 Mana skip a turn, gibt es etwas besseres?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ashraf: 12.05.2011 21:13.

12.05.2011 21:12 Ashraf ist offline Homepage von Ashraf Beiträge von Ashraf suchen Nehmen Sie Ashraf in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Ashraf: Dieser User hat pmtg verlassen YIM-Name von Ashraf: Dieser User hat pmtg verlassen MSN Passport-Profil von Ashraf anzeigen
germanEscalator
"Stimme der Vernunft"

images/avatars/avatar-545.jpg

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 5.509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ashraf
in block reden die leute auch von unendlich leben.

Gibts da was vernünftiges oder reden wir von irgendeinem 4 Karten Monstrum von dem 2 sons unplayable sind?

__________________
Like everything else in life, Magic is just a primitive, degenerate form of bending.
12.05.2011 21:34 germanEscalator ist offline E-Mail an germanEscalator senden Beiträge von germanEscalator suchen Nehmen Sie germanEscalator in Ihre Freundesliste auf
TheOnlyOne
Magic-Spieler

Dabei seit: 21.08.2009
Beiträge: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mufl0n
Zitat:
Original von Ashraf
in block reden die leute auch von unendlich leben.

Gibts da was vernünftiges oder reden wir von irgendeinem 4 Karten Monstrum von dem 2 sons unplayable sind?


Hab ich ja schon geschrieben.

Relic-Warder + Metamorph + Soul Warden effect.

Hast du unendlich leben, an sich garnicht so schlecht die kombo; da jedes Piece ja auch noch so irgendwas tut für das deck.

__________________
Papier ist total imba, aber Schere ist total fair.
Sagt der Stein.
13.05.2011 00:45 TheOnlyOne ist offline E-Mail an TheOnlyOne senden Beiträge von TheOnlyOne suchen Nehmen Sie TheOnlyOne in Ihre Freundesliste auf
Ashraf
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-599.png

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 6.139

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja aber was bringen unendlich leben? Ich mach dem Gegner einfach 10 Poison und fertig. Mag ja sein das son Quatsch gegen Steel Artefakt hilft, aber auf meiner Playlist steht das nicht ^^
13.05.2011 01:01 Ashraf ist offline Homepage von Ashraf Beiträge von Ashraf suchen Nehmen Sie Ashraf in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Ashraf: Dieser User hat pmtg verlassen YIM-Name von Ashraf: Dieser User hat pmtg verlassen MSN Passport-Profil von Ashraf anzeigen
Timber
Magic-Spieler

Dabei seit: 07.04.2010
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mufl0n
Zitat:
Original von Timber
in dem sinne halte ich auch counter für ne bessere wahl für das zukünftige metagame als beispielsweise removal/burn, einfach weiß ich denke, dass der oft gespielt wird, und es einfach keine gute lösung für ihn gibt


Wieso sollte man ihn spielen wenn niemand removal zockt?

gftt umgeht spellskite. Für Leute die doch removal wollen.


najaa, zum beispiel weil er eben nicht nur removal aufhält. Spellskite kann genausogut die pump-effecte vom infect deck auffangen, splinter twins... er steckt einen burn spell einfach weg, d.h. mindestens mal ein 2:1, und fängt auch die bounce ability vom jace, die 3 counter von dem schwarzen neuen nekrataal, etc. etc.

aber was weiß ich. ich denke einfach, dass kontrolle counterspells braucht, oder nen eigenen schnellen plan(dann isses aber weniger kontrolle), einfach weil sachen, wenn sie nur kurz im spiel sind, schon saugut aussehen gegen removal: hawk, mystic, spellskite, und begrenzt: living weapons

__________________
"I Last Gasp your Glass Asp."
13.05.2011 10:18 Timber ist offline Beiträge von Timber suchen Nehmen Sie Timber in Ihre Freundesliste auf
Lukesten
Magic-Spieler

Dabei seit: 13.05.2011
Beiträge: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guter Artikel !

Der Deckliste des "Big-Red" wäre als eine der wichtigsten (neuen) KArten der rote Shrine hinzuzufügen, er ist relativ billig, sorgt für Metallkraft, kann als gutes Clone - Ziel dienen und profitiert immens von den Proliferate - Sprüchen.
13.05.2011 12:20 Lukesten ist offline E-Mail an Lukesten senden Beiträge von Lukesten suchen Nehmen Sie Lukesten in Ihre Freundesliste auf
Serge
Magic-Spieler

Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.621

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja stimmt, an den Hatte ich nicht gedacht. Interessant ist der Shrine auf jeden Fall, aber als Gesetzt würde ich ihn nicht betrachten.
In agressiven roten Decks funktioniert er wie ein zusätzlicher Threat und ne Möglichkeit den Kor Firewalker loszuwerden. Für das Big Red sind das nur marginale Pluspunkte. Der große Pluspunkt hier ist wohl wirklich, dass es ein Artefakt ist. Ansonsten fungiert es wohl meist als klobiges removal. In dem Deck am ehesten mit Brittle Effigy zu vergleichen, nur dass effigy sofort jede Kreatur wegmacht und der Shrine dafür eben ab und zu doch mal den Gegner oder einen Planeswalker ausbrennen kann.

__________________
aka Denis Sinner - www.moi-rai.com

Zitat:
Original aus random M:TG Forum
(von P9 besitzen wir „nur“ die Sol-Ringe, das passt schon)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Serge: 13.05.2011 15:11.

13.05.2011 14:34 Serge ist offline E-Mail an Serge senden Homepage von Serge Beiträge von Serge suchen Nehmen Sie Serge in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Serge in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Serge anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » New Phyrexia Rogue Decks

Impressum | Datenschutz