Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » Cranial Insertion: Gewaltige Fragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Cranial Insertion: Gewaltige Fragen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PMTG-Admin
Bot


Dabei seit: 06.10.2007
Beiträge: 2.990

Cranial Insertion: Gewaltige Fragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel Spaß beim Kommentieren des Artikels Cranial Insertion: Gewaltige Fragen von Eli Shiffrin!
27.04.2015 14:08 PMTG-Admin ist offline Homepage von PMTG-Admin Beiträge von PMTG-Admin suchen Nehmen Sie PMTG-Admin in Ihre Freundesliste auf
TobiH
Administrator & Autor


images/avatars/avatar-60.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Beiträge: 2.460

RE: Cranial Insertion: Gewaltige Fragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ein Nebeneffekt dieser Regelung ist, dass die Richtlinie, die den Gebrauch von internetfähigen Geräten untersagt, erst in Kraft tritt, nachdem beide Spieler ihre Starthand gehalten haben.

Stimmt das wirklich? Darf man während der Mulliganentscheidung tatsächlich sein Mobiltelefon in vollem Umfang gebrauchen, kann sich dabei also von eigenen Notizen, dem Internet oder gar per Live-Chat beraten lassen?
27.04.2015 16:49 TobiH ist offline E-Mail an TobiH senden Homepage von TobiH Beiträge von TobiH suchen Nehmen Sie TobiH in Ihre Freundesliste auf
OdinFK
Super Moderator


Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 1.656

RE: Cranial Insertion: Gewaltige Fragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gab doch mal den Terminus "sit for the match". Ab diesem Zeitpunkt darf ein Spieler keine Ratschläge mehr von außen bekommen (ich kann meinem Buddy nachdem ich die Paarungen gesehen habe sagen, gegen was er spielt, aber nicht wenn er sich an den Tisch gesetzt hat). Sollte das nicht auch hier greifen oder ist das nicht mehr aktuell?
27.04.2015 23:14 OdinFK ist offline E-Mail an OdinFK senden Beiträge von OdinFK suchen Nehmen Sie OdinFK in Ihre Freundesliste auf
Philip Schulz
Judge


Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 556

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aus den Turnierreglen:

2.3 Pregame Procedures
[...] The game is considered to have begun once all players have completed their mulligans.

2.12 Electronic Devices
At Competitive and Professional Rules Enforcement Level during drafting, deck construction, and playing of matches, players may not use electronic devices [...]

Aus den Strafrichtlinien

3.2. Tournament Error — Outside Assistance
Definition
A player, spectator, or other tournament participant does any of the following:
• Seeks play advice or hidden information about his or her match from others once he or she has sat for his or her match.
• During a game, refers to notes (other than Oracle™ pages) made before the official beginning of the current match.

Live-Chat geht also nicht, Tobi. Rest anscheinend schon. Aber wie immer: zwei Anwälte, drei Meinungen.

__________________
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!
27.04.2015 23:49 Philip Schulz ist offline Beiträge von Philip Schulz suchen Nehmen Sie Philip Schulz in Ihre Freundesliste auf
Firestorm Hellkite
Magic-Spieler

images/avatars/avatar-126.jpg

Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem "sit for their match" war auch bei mir in Erinnerung. Offenbar gibt es diesen Terminus aber nur noch in der Definition von Outside Assistance in den IPG.

Jedoch würde ich auch ab diesem Zeitpunkt keine Elektronischen Geräte zulassen. MTR 2.12 Electronic Devices sagt "At Competitive and Professional Rules Enforcement Level during drafting, deck construction, and playing of matches, players may not use electronic devices [...]"

"Playing of matches" würde ich jetzt als "sit for their match" interpretieren. Zumindest ist das die Policy, die ich da herauslese. Alles andere wäre inkonsequent.

Ansonsten müssten ja elektronische Geräte für die Mulliganentscheidungen der ersten Partie zur Verfügung stehen, und für die der darauf folgenden Partien nicht. Das wäre schon reichlich merkwürdig.

Ich denke, der Abschnitt 2.12 in den MTR ist einfach ein bisschen unglücklich formuliert, meint aber schon "sit for their match". Vielleicht gibt es ja eine Klarstellung beim nächsten Update.

__________________
- Farid Taoubi
DCI Lvl.2 Judge


->Magic in Sachsen<-

"And Trogdor sent his warriors to bring chaos and destruction over Tir’Aras."
- Knight of Ingaráma
28.04.2015 07:04 Firestorm Hellkite ist offline E-Mail an Firestorm Hellkite senden Homepage von Firestorm Hellkite Beiträge von Firestorm Hellkite suchen Nehmen Sie Firestorm Hellkite in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Firestorm Hellkite in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum von PlanetMTG » Artikeldiskussionen » Cranial Insertion: Gewaltige Fragen

Impressum | Datenschutz