Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Regionalteil West » Sonstiges aus der Region » Bottrop Series am 3.3. - Legacy/Modern/Standard Cardmarket Trial Ghent » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bottrop Series am 3.3. - Legacy/Modern/Standard Cardmarket Trial Ghent
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
flojo82
Magic-Spieler

Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 66

Bottrop Series am 3.3. - Legacy/Modern/Standard Cardmarket Trial Ghent Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur noch 1 1/2 Wochen und dann ist es endlich wieder soweit.

Der dritte Termin der Bottrop Series steht an und natürlich haben wir wieder ein absolutes Highlight für euch.

Wir werden zum März Turnier durch unglaubliche Preise von Ultimate Guard https://ultimateguard.com/de/ gesponsert und auch Cardmarket Gutscheine https://www.cardmarket.com/de/Magic werden wir verlosen.

Weiter Infos ab jetzt auch auf:

https://bottropseries.com

Am 3. März könnt ihr euch im Legacy, Modern und Standard Event um die Byes für das Cardmarket Turnier in Ghent duellieren.

Auch im neuen Jahr bietet das Auenland Team vor Ort einen Ankauf an.

Die Liga 2019 bietet natürlich auch wieder jede Menge Highlights.

Das dritte Event in Bottrop für dieses Jahr startet am 3.3.2019 und findet diesmal wieder in der Stamm-Location im Pfaarsaal Liebfrauen statt.

Ort: Pfaarsaal Liebfrauen, An Liebfrauen 8, 46240 Bottrop

Start der Anmeldung: 10:00 Uhr
Start des Turniers: 11:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10 Euro Legacy, Modern & Standard
Mitzubringen: Deckliste, DCI-Nummer
Modus: Swiss
REL: Competetive


Preise Modern:

1. 2x Tarmogoyf (Future Sight)
2. PS Celestial Colonade (Worldwake)
3. Liliana of the Veil (Innistrad)
4. 3x Cryptic Command (MM)
5. PS Thing in the Ice (SoI)
6. Snapcaster Mage (Innistrad)
7. Dark Confidant (MM)
8. 2x Search for Azcanta (Ixalan)
9. Arid Mesa (Zendikar)
10. PS Thought Knot Seer (Gatewatch)
11. 2x Monastery Mentor (Fate Reforged)
12. 2x Watery Grave (Gatecrash)
13. Flooded Strand (Khans)
14. Grim Lavamancer (Torment)

Legacy:

1. 2x Force of Will (Alliances)
2. 2x Rishadan Port (Mercadian Masques)
3. 2x Wasteland (Tempest)
4. Sword of Fire and Ice (MM)
5. 2 Kolaghans Command (Dragons of Tarkir)
6. 2x Councils Judgement (Conspiracy)
7. Back to Basics (Urzas Saga)
8. Queen Marchesa (Conspiracy)
9. Toxic Deluge (Commander)
10. 2x Counterbalance (Coldsnap)


Preise Standard:

Mindestens 1 Display geht in den Preispool - genau Aufteilung folgt.

Die Preise im Legacy, Modern sowie Standard Event werden nach Swiss vergeben.

Preise werden an die Top 14 im Modern und Top 10 im Legacy garantiert ausgegeben und nach Teilnehmeranzahl nochmals selbstverständlich erweitert.

Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen und natürlich ist auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt.

Anbei die Termine für 2019:

7.4.
5.5.
2.6.
7.7.
11.8.
8.9.
6.10.
10.11.
15.12.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von flojo82: 20.02.2019 09:23.

19.02.2019 19:15 flojo82 ist offline E-Mail an flojo82 senden Beiträge von flojo82 suchen Nehmen Sie flojo82 in Ihre Freundesliste auf
flojo82
Magic-Spieler

Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 66

Themenstarter Thema begonnen von flojo82
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So dann gibt es jetzt von mir den offiziellen Part.

Was hatten wir gestern für ein geiles Event. Insgesamt 121 Spieler wollten um Ruhm und Ehre und natürlich um die wahnsinnigen Preise gesponsert von Ultimate Guard spielen.

Die Preise begeisterten die Spieler und machten das Rennen um die besten Plätze noch spannender.

Im Legacy gab es ein Kopf an Kopf Rennen mit dem besten Ende für André Pirschel. Das Bye für Gent sicherte sich dann nach hartem Fight Markus Tumpach mit seinem Elfen Deck.

Im Modern führte gestern kein Weg an Nils Wittpoth vorbei. Sowohl nach Swiss als auch im Finale der Top 8 wurde Death’s Shadow erfolgreich ins Feld geführt.

Danke an die Helfer hinter der Theke - Niklas, Nico, und Lars

An die Helfer beim Abbau - Philipp, Nico, Markus und Dominik

Und an Marcel für die Hilfe rund ums Event.

An unsere Judges Hendrik und Johannes.

Und nochmals ein RIESEN-DANK an Ultimate Guard (https://ultimateguard.com/de/) und Cardmarket (https://www.cardmarket.com/de/Magic) für die Unterstützung des Turniers. Durch die Hilfe solcher Partner wird die Bottrop Series weiter wachsen.

Alles weitere auf https://bottropseries.com.
04.03.2019 17:23 flojo82 ist offline E-Mail an flojo82 senden Beiträge von flojo82 suchen Nehmen Sie flojo82 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum von PlanetMTG » Regionalteil West » Sonstiges aus der Region » Bottrop Series am 3.3. - Legacy/Modern/Standard Cardmarket Trial Ghent

Impressum | Datenschutz