Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 126 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: *Official* "Ich brauch modo karten" Thread
Dirk Hein

Antworten: 648
Hits: 279.285
14.07.2013 18:21 Forum: Community


Grad 100 Tix abzugeben für 77,50€

Edit: und weg
Thema: PT Dragon's Maze
Dirk Hein

Antworten: 128
Hits: 34.150
19.05.2013 22:18 Forum: Community


Thema: PT Dragon's Maze
Dirk Hein

Antworten: 128
Hits: 34.150
19.05.2013 22:10 Forum: Community


Total langweilig die Kombination aus T8 besetzung und Format Angry
Mal ausgemacht.
Thema: Fussball regiert die Welt!
Dirk Hein

Antworten: 570
Hits: 102.261
25.04.2013 18:38 Forum: Community


Jupp Heynckes zu Real zurück, nice.
Thema: Sponsor's Exemptions & Special Invitations für PT Dragon's Maze mit deutscher Beteiligung
Dirk Hein

Antworten: 39
Hits: 6.091
06.04.2013 22:04 Forum: Community


Hab mal einen der beiden Streams gesehen auf denen der MTG gezockt hat für jeweils nen paar Stunden.
Er spielt halt auf FNM Niveau, kennt die regeln und kann Kreaturen und Länder nach rechts drehen, hat da 4-3-2-2 Drafts gezockt mit nem Kumpel der etwas mehr MODO spielt,
aber fix wieder ausgemacht weils einfach nix zu gucken gab.

Er hat halt die Magic Viewerzahl auf Twitch für nen kurzen Zeitraum verdoppelt als grad nen SCG Open lief, die 5k beim Open und seine 5-6k,
das is natürlich keine schlechte Promotion und der einzige Grund für den Invite, sie hoffen wohl einfach, dass ers jetzt immer mal öfter macht.

Mit nem Job können sie ihn kaum locken da er in seinem richtigen Beruf bestimmt mehr verdient und auch ziemlich ausgelastet ist, darum baun sie wohl allein auf seine Lust an MTG, ka ob die durch so einen Invite jetzt deutlich gesteigert wird wenn er da aufn Sack bekommt.
Thema: Wie baue ich das hier richtig?
Dirk Hein

Antworten: 14
Hits: 1.547
05.04.2013 15:20 Forum: Limited


Dass niemand hier einen der wichtigsten Faktoren erwähnt der letztendlich in solchen Situationen den Deckbau entscheidet ist schon seltsam,
auch in Draftvideos wird es quasi nie oder so gut wie nie erwähnt.

Ob ich mein Deck jetzt,wenn ich denn wie in diesem Fall die Wahl habe,
klobiger oder schneller baue hängt fast ausschliesslich davon ab was ich den Draft über so nach links und rechts weitergegeben habe.

Wenn die Madcapskills und 1 mana Critter nur so an mir vorbeigerauscht sind dann denk ich obv nie im Leben drüber nach Verdant Haven zu spielen,
genauso ungern würd ich sie spielen wenn es um mich herum vor sehr kontrolligen Dimirs und Orzhovs wimmelt, denn dann kosten sie mich wohl im Lategame die entscheidenden Businesskarten.

Ne Frage wie man ein Limiteddeck baut kann man eigentlich nur für Sealed Decks so generell beantworten, denn die baut man zu 100% immer gegen den Schnitt des Formats.
Der Draft "Schnitt" ist in jedem Draft anders, besonders in Gatecrash hab ich gemerkt, dass sich das Metagame von Draft zu Draft so radikal verändert wie in kaum einem anderen Format,
das kommt vor allem daher, dass man immer mehr als genug playables hat und somit je nach Stärke des Decks komplett offensiv oder eher defensiv bzw. in Gruul/Boros eher Midrange baun kann.

Darauf muss man im Draft achten und die Info ist bei solchen Deckbauentscheidungen absolut essenziell.
Thema: Sponsor's Exemptions & Special Invitations für PT Dragon's Maze mit deutscher Beteiligung
Dirk Hein

Antworten: 39
Hits: 6.091
05.04.2013 14:20 Forum: Community


Ich glaub Day9 hat 2 mal für nen paar Stunden MODO gestreamed, was dann auch auf der Twitch Startseite gefeatured wurde und ca 6k Viewer brachte.
Der Invite kommt sicher nur um Day9 das Magic zocken noch schmackhafter zu machen und dafür zu sorgen,dass ers evtl noch öfter streamed.

Für die Tour selber isser wohl eher keine Bereicherung, denke nicht, dass sein SC2 Stream Puplikum die Tour Coverage verfolgt und sonst interessiert es wohl auch eher so gut wie niemanden wie er da abschneidet.

Sollen sie ihn halt bezahlen und als Werbefigur engagieren damit er noch mehr Magic streamed, ich find die ganzen Special Invites total beknackt,
man konnte sich vor Jahren schon in ne PT "reinlabern" wen man knapp irgendwie nich qued war und heute gehts anscheinend immernoch und nun publishen sies nur einfach und wollen den Anschein erwecken, dass da irgend nen System hinter steckt/steckte.
Mittlerweile evtl schon aber bis vor weniger Jahren wars einfach nur die Randomness pur und zeigte wie unprofessionell der ganze Wizards haufen ist.
Thema: MTGO Easter Special Tournament
Dirk Hein

Antworten: 9
Hits: 1.300
01.04.2013 18:07 Forum: Community


Großartige Startzeiten -_-
Thema: Görtzen & Görtzen #31
Dirk Hein

Antworten: 3
Hits: 1.894
29.03.2013 20:07 Forum: Artikeldiskussionen


Also ich versteh die bedenken zu den Madcap Skills schon und habe in den letzten Videos die Erklärungen auch immer nen Stück nachvollzogen (die, die hier im Video kam war natürlich ziemlicher Quark) aber ganz so theoretisieren kann man die Spiele mit Madcap Skills eben dochnicht.

Nach meinen Erfahrungen ist es einfach doch deutlich öfter ne super starke Karte als ne super schwach Karte, MCS hat einfach so einen starken Impact aufs Game wie kaum ne andere Karte.

Leider auch wenns darum geht, dass sie vom Removal gehittet wird, aber gerade in Boros ist es immernoch mindestens die Lavaaxe die den Gegner halt dazu zwingt dein nächsten Turn mit removal casten zu verbringen anstatt das Board weiter auszubauen und das ist gegen Rot immer schlecht.

Die Qualität der MCS hängt einfach ganz enorm vom Deck ab, wenn man sie mit Combattricks oder Removal kombinieren kannist sie sehr mächtig, daher gibt es im Boros wirklich fast genau nur 1-2 Creature/Combattrick/Removal und Madcap Skill verteilung die auch wirklich funktioniert, es dürfen nicht zu wenig Kreaturen sein und es müssen auch genug Combattricks oder removal vorhanden sein um sie voll ausnutzen zu können.

In Gruul ist es glücklicherweise etwas leichter ,da die Bloodrush critter eben auch einfach ausgespielt werden können wenn man sie für den combat mit Madcap Skills nicht braucht oder die verzauberte Kreatur removed wurde.

Ich bin schon häufig mit Boros Decks verreckt weil ich nichtmehr nachlegen konnte nachdem die Kreatur mit Skills removed wurde, dann hat das verhältnis nicht gestimmt,aber grad wenn ich nen Boros mit 2-3 Denizens und so ziemlich null 4 oder 5 Drops spiele hab ich immer gern noch 2-3 Madcap Skills dabei.

Die Range bis es von ner super Karte zur einfachen "Winmore" Karte wird ist meiner Erfahrung nach noch dick genug um sie hoch genug einzuschätzen und ich hätte hier niemals den 3rd Pick Simic Charm nehmen können.

Am ende wär ich natürlich trotzdem in Simic gelandet, denn wenn ich Drakewing Krasis als 4th und 6th Pick gepassed bekomme und wie in eurem Fall nix Boros mäßiges drin war bin ich auch IMMER Simic.
Thema: Team-Up in Utrecht – Ein Grand-Prix-Bericht (Platz 6)
Dirk Hein

Antworten: 84
Hits: 19.535
29.03.2013 12:44 Forum: Artikeldiskussionen


Widerliche Eierschaukelei,
diese Community ekelt mich an.
Thema: Toffeldraft #10
Dirk Hein

Antworten: 47
Hits: 9.321
20.03.2013 16:14 Forum: Artikeldiskussionen


Zitat:
Original von Van Phanel
Zitat:
Original von Michael Müller
[quote]Original von Van Phanel
Der Skyjek verbessert das gelungene Boros mehr, als es das Assemble tut. Das mittelmäßige-schlechte Boros hat lieber die langsame Bombe für mehr Varianz.

Vor allem lässt er, bei einem halben Dutzend Boroskarten im Booster, die Option auf Orzhov offen.


Die Option auf Orzhov,wenn es denn offen ist, hast du auch ohne den Skyjak, wenn du wirklich keine Möglichkeit hast das Assemble zu splashen bleibt es halt im sideboard und Du hast eben das Nutdeck was dir geschoben wurde ,
in den anderen etwa 4 von 5 Fällen in denen das Assemble doch irgendwie den Weg ins Deck findet gibt es wirklich nur wenige Setups in denen es dir nicht direkt das Spiel im Alleingang gewinnt.
Klar, wenn man drops auslässt bin ich auchschon mit Assemble in der hand oder sogar auf dem Board gestorben solang der gegner curved,
aber besonders im Boros hat man eigentlich immer irgend nen Dork mit dem man traden kann und da tuts zur not halt auch was schlechteres als der Skyjak.
Openings mit turn 2 Skyjak sind lange kein autowin auch wenn man die wunderbare Boroskurve mit backup comback tricks am start hat, man rennt schon oft genug out of gas mit Boros und da gibts bis auf den Guildmage auch keine einzelne Kreatur die da Wunder wirken kann,
Assemble aufs board bringen ist so gut wie immer Game,
bis auf die eben angesprochenen seltenen Situationen in denen das auch nicht reicht,
wenn man jetzt wegen Assemble in der Hand seinen 2 drop missed und deswegen verliert, okay, happens, aber ich glaub es kann sich jeder selbst ausrechnen wie selten genau DAS vorkommt und wie häufig es einfach der super spoiler ist.
Thema: Toffeldraft #10
Dirk Hein

Antworten: 47
Hits: 9.321
20.03.2013 12:24 Forum: Artikeldiskussionen


Heh, also wer ist denn da derjenige der ernsthaft 18 Länder in Frage stellt bei der Deckkontruktion? Colgate

Bei diesem Deck wär ich echt knapp davor 19 zu zocken.
Ansonsten erinnert mich der Draft an nen typischen "ich bin total überdraftet und hab kb mehr auf modo" Draft

Man versucht wild rumzuzaubern und man verliert während des Drafts leider immer mehr den bezug zum Format und meint sich im schlimmsten Fall halt einfach auf nem Controldeck ausruhen zu können was im Grunde immer ne Chance hat.

Leider hat man die Chance in GTC doch seltener als man eigentlich dachte , mit dieser Art leider leider meist nur mit multiplen Grisly Spectacles, ist imho die einzige Karte die ne miese Kurve noch gut rausreißen kann.

Je länger nen Format auf Modo draußen ist umso öfter verfall ich leider auch in ne Art "Controlwahn" aber wenn die Boros/Gruul/Simic gegner ihre kurve legen hat man ohne richtiges hardremoval einfach kaum ne Chance wenn man kein Deck hat was gegenracen kann Confused
Thema: *Official* "Ich brauch modo karten" Thread
Dirk Hein

Antworten: 648
Hits: 279.285
09.03.2013 18:27 Forum: Community


So, alle Tix weg, könnt die Preise wieder anheben!
Thema: Birdy
Dirk Hein

Antworten: 7
Hits: 2.058
07.03.2013 16:41 Forum: Artikeldiskussionen


Hm, also unbekannt isses nicht, ich hab dagegen vor ner Woche kurz vor den MOCS mal gezockt und hab mit Jund Midrange keine Sonne gesehen.
Hab dann den Gegner mal gegoogled und er ist damit schon 2 mal 4-0 in 2 Std Dailys gegangen.

Die Populate Karten waren da aber im Maindeck, und im Grunde würde ichs relativ einfach zusammenfassen, wenn man mit Geist einmal untapped gewinnt man gegen Control / Midrange wenn nicht siehts schlecht aus.
Wenn man gegen Aggro kein Untapped blaues Mana in Turn 1 legt siehts ebenfalls sehr mau aus.

Ich war schon relativ beeindruckt nach dem Match und hätte damit gerechnet,dass es auf den MOCS auch das ein oder andere Mal vertreten sein wird, anscheinend wars dann doch etwas zu inkonsistent, soviel cheape blaue spells die nach Turn 1 alle nurnoch die Hälfte wert sind passen einfach nicht in nen Format das trotz der ganzen Duals doch recht instabil ist was das colored mana angeht, die 3 Color Aggrodecks klappen alle ausschliesslich nur wegen Cavern of Souls und verständlicherweise kann man sie in diesem Deck nicht nutzen, darum kann man seine 1 Drops auch direkt knicken.


Wollt nochmal kurz ergänzen, es war natürlich nicht "DAS Deck" wogegen ich auf dem DE gezockt hab, mein statt Dryaden gab es Geists (die natürlich essentiell sinf für die Populate Engine) und anstatt der blauen Cantrips gabs eben die Populate Karten, aber ansonsten warens die selben Spells mit etwas erhöhtem Landcount.

Die Decks spielen sich bestimmt ein wenig anders,aber ich wollte einfach nur mal generell die 1 drop problematin ohne Caverns aufzeigen die in dem Format einfach nich zu meistern ist.
Thema: *Official* "Ich brauch modo karten" Thread
Dirk Hein

Antworten: 648
Hits: 279.285
06.03.2013 16:17 Forum: Community


Zitat:
Original von Glenmorangie
Dirk, magst du dich bei mir eine PM schreiben mit Kontakt, Instantmessaging Bankverbindung etc? Ich kann dir leider keine PM schreiben.


Also, ich hab Dir jetzt 2 PN´s geschrieben, scheinbar scheint mit Deinen Settings auch irgendwas nicht zu stimmen, ich konnte mit 3 anderen Leuten problemlos PN´s schreiben Confused
Überprüfs am besten nochmal und schreib mir dann eine.
Thema: *Official* "Ich brauch modo karten" Thread
Dirk Hein

Antworten: 648
Hits: 279.285
04.03.2013 09:07 Forum: Community


Also, jetzt auch in 100er Packs zu haben, noch 500 Tix sind da.
Thema: *Official* "Ich brauch modo karten" Thread
Dirk Hein

Antworten: 648
Hits: 279.285
03.03.2013 03:46 Forum: Community


Hab 750 Tix für glatte 600€ abzugeben (0,80€ das Stück)
Sollten schon auf einmal weggehen aber wenn sich da zeitnah niemand findet der alle will geb ich sie auch in 100er Packs ab.

Überweisung oder Bar auf die Hand bitte, PP is grad kacke.
Thema: GP Quebec
Dirk Hein

Antworten: 44
Hits: 4.008
24.02.2013 23:02 Forum: Community


Zitat:
Original von Handsome
Zitat:
aber es sollte auf der Hand liegen, dass das Intreresse schrumpfen bzw. großflächiger Verteilt werden würde wenn mehr GP`s stattfinden, nur hat Wizards anscheinend Angst bei (pro GP, nicht aufs Jahr gesehen) einbrechenden Teilnehmer Zahlen weniger gute Promotion fahren zu können und darum haben sie viel lieber überlaufene GP´s als jedes WE einen mit 1k Teilnehmern.


Also sorry, aber das ist einfach nur Blödsinn. Darf ich daran erinnern, dass erst letztes Jahr die Anzahl der Grand Prixs VERDOPPELT wurde und die Teilnehmerzahlen sind trotzdem weiter gestiegen. Da verteilt sich gar nix. Die Leute grinden einfach nur mehr.

/edit: Ahja, und Go Holzi!


Ne, irgendwann is das Cap schon erreicht,soviel is sicher.
Wenn Wizards glauben würde,dass nochmal soviele GP´s immernoch genauso fett werden würden, hätten sie die GP´s doch einfach vervierfachen können anstatt sie nur zu verdoppeln, oder?
Thema: GP Quebec
Dirk Hein

Antworten: 44
Hits: 4.008
24.02.2013 20:31 Forum: Community


Zitat:
Original von timoK
Zitat:
Original von Dirk Hein
Die offensichtlichste und beste Lösung für die Spieler wären wohl einfach mehr GP`s....
Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass darüber überhaupt nachgedacht wird von Hasbro Seite Angry


und wie genau soll das aussehen?
einfach 4 mal im jahr GP paris machen, damit es den spielern zu langweilig wird und sie nicht mehr zu jedem gehen?
oder an einem wochenende mehrere GPs auf engerem raum machen (z.b. dieses wochenende zusätzlich in Ohio)?


Die Locations für die zusätzlichen GP`s spielen natürlich schon ne Rolle,
die Ballungsräume mit über 2k Teilnehmern bräuchten dann schon mehr als andere Regionen,
aber es sollte auf der Hand liegen, dass das Intreresse schrumpfen bzw. großflächiger Verteilt werden würde wenn mehr GP`s stattfinden, nur hat Wizards anscheinend Angst bei (pro GP, nicht aufs Jahr gesehen) einbrechenden Teilnehmer Zahlen weniger gute Promotion fahren zu können und darum haben sie viel lieber überlaufene GP´s als jedes WE einen mit 1k Teilnehmern.

Wenn sie wirklich wöchentlich die Hallen mit stabilen 2k und mehr Mann füllen könnten würden sie das auch tun.
Thema: GP Quebec
Dirk Hein

Antworten: 44
Hits: 4.008
24.02.2013 19:07 Forum: Community


Die offensichtlichste und beste Lösung für die Spieler wären wohl einfach mehr GP`s....
Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass darüber überhaupt nachgedacht wird von Hasbro Seite Angry
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 126 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Impressum | Datenschutz