Forum von PlanetMTG
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum von PlanetMTG » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.503 Treffern Seiten (76): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Off-Topic - für Fantasy-Interessierte
Zeromant

Antworten: 27
Hits: 8.192
15.12.2010 22:46 Forum: Community


Kapitel 4 ist online.

Außerdem gibt es jetzt eine Kapitelübersicht, in der man auf einen Blick erkennen kann, welche Kapitel bereits online sind, und wo man auch einen kleinen Ausblick auf zukünftige Kapitel erhält. Zu dieser gelangt man auch rasch von dem im Ausgangspost gesetzten Link. Wenn Ihr Interesse habt, den Fortgang der Geschichte weiter zu verfolgen, setzt Ihr am besten diese Kapitelübersicht als Lesezeichen und schaut alle paar Tage hinein.

Verlinkungen zu einzelnen Kapiteln werde ich nicht mehr posten, da ich in diesem Forum hier nicht mehr aktiv bin.
Thema: Off-Topic - für Fantasy-Interessierte
Zeromant

Antworten: 27
Hits: 8.192
13.12.2010 00:02 Forum: Community


Kapitel 3 ist erschienen.
Thema: Off-Topic - für Fantasy-Interessierte
Zeromant

Antworten: 27
Hits: 8.192
10.12.2010 15:01 Forum: Community


Kapitel 2 ist erschienen.
Thema: Off-Topic - für Fantasy-Interessierte
Zeromant

Antworten: 27
Hits: 8.192
Off-Topic - für Fantasy-Interessierte 08.12.2010 16:12 Forum: Community


Auch wenn es nichts mit Magic zu tun hat, wird es vielleicht trotzdem den einen oder anderen von Euch interessieren:

Ich habe auf Ein Platz für Andi ein neues Projekt begonnen - eine Art Fortsetzungsroman, den ich Kapitel für Kapitel veröffentlichen werde. Das Besondere daran ist, dass die Handlung dieses Romans aus meiner aktuellen Erzählspielrunde heraus entstanden ist (und immer noch entsteht)!

Wer Genaueres über die Hintergründe dieses Projektes erfahren möchte, der kann hier klicken.

Wer einfach nur eine spannende, unterhaltsame und sich immer weiter entwickelnde Fantasygeschichte der besonderen Art im Serienformat lesen möchte, der springt hingegen direkt hierhin!
Thema: Den Stall ausmisten
Zeromant

Antworten: 61
Hits: 18.654
07.12.2010 20:22 Forum: Artikeldiskussionen


Zitat:
Original von opag78
@den "wenig bekannte Band"-fan

wenn du dich ungerecht behandelt fuehlst, kannst du dich dann auch im normalen Deutsch aeussern?


Besser nicht. So ist er leichter von mir zu unterscheiden.
Thema: AMIGO wird neuer/alter Vertreiber für MtG in Deutschland und Österreich
Zeromant

Antworten: 38
Hits: 6.413
07.12.2010 16:46 Forum: Community


Zitat:
Original von KatjaT
Zitat:
Original von Zeromant
Oh, und schmeißt doch endlich diesen fürchterlichen MartenJ aus dem Forum! Es muss doch wirklich nicht sein, dass hier die Diskussionsthreads ständig mit irgendwelchen GIFs oder JPGs zugespammt werden.


Bilder sagen tatsächlich manchmal mehr als tausend Worte! (Dieses vielleicht nicht)


Ich kann nicht nachempfinden, wieso eine Netiquette, die gelegentliche Großschreibung als SCHREIEN ächtet, sich diese tausend Mal lästigeren Aufmersamkeitserheischer und Diskussionstöter gefallen lässt.
Thema: Modo-PTQ Paris 7.12.
Zeromant

Antworten: 13
Hits: 2.251
07.12.2010 16:42 Forum: Community


Zitat:
Original von KatjaT
Danke für die Mühe, war aber leider vergebens.

Mein Internet hat durchgehend rumgezickt, so dass ich erst mal mit einem 133-Karten-Deck starten durft. Nach einem weiteren Disconnect während des Sideboardens und einer daraus folgenden Starthand mit Wäldern und Glimmerpost habe ich einfach mal auf "Drop" geklickt.

Naja, allen anderen noch viel Erfolg!

Weiß jemand, wann der nächste PTQ stattfindet?


Ich versuche mich gerade in Deine Denkweise einzufinden, die es Dir ermöglicht, an die ersten Absätze dieses Posts diesen letzten Satz anzufügen... Frustrationsjunkie?
Thema: Modo-PTQ Paris 7.12.
Zeromant

Antworten: 13
Hits: 2.251
07.12.2010 16:40 Forum: Community


Trigonie... äh, Ironie einmal beiseite: Wäre UW/r Metalcraft nicht tatsächlich sinnvolller gewesen, trotz Grasp und Demoen?
Thema: AMIGO wird neuer/alter Vertreiber für MtG in Deutschland und Österreich
Zeromant

Antworten: 38
Hits: 6.413
07.12.2010 16:34 Forum: Community


Admins, denen man keine PN schreiben kann - großartig! Und ich dachte, diese Kinderkrankheiten hätte das Forum endlich hinter sich gelassen.

Das ist jetzt aber echt mal eine erstaunliche Nachricht. Mir kommt es noch wie gestern vor, dass ich die umgekehrte Meldung gelesen hatte.

Was kann das zu bedeten haben? Versucht Hasbro jetzt das ungeliebte Organized Play so weit wie möglich zu "outsourcen", weil die Aktionäre der Ansicht sind, dass dieses Programm zu viele Ressourcen frisst, ohne entsprechende Renditen zu bringen? Anders als eine noch deutlichere Schwerpunktsetzung auf das Casual Play kann ich das nicht deuten (oder anders ausgedrückt, Turnierspieler gehen Hasbro immer stärker am Arsch vorbei). Wenn das OP für Magic so ein wichtiges Marketing-Tool wäre - wie könnte man es dann (wieder) aus der Hand geben?

Oh, und schmeißt doch endlich diesen fürchterlichen MartenJ aus dem Forum! Es muss doch wirklich nicht sein, dass hier die Diskussionsthreads ständig mit irgendwelchen GIFs oder JPGs zugespammt werden.
Thema: Den Stall ausmisten
Zeromant

Antworten: 61
Hits: 18.654
07.12.2010 09:02 Forum: Artikeldiskussionen


Zitat:
Original von opag78
@A.P. (zeromant)

Ich stimme dir zu


Ähem!

ICH hatte mich in diesem Thread bislang noch nicht geäußert!

Und die Meinung von zeromancer teile ich auch nicht.

Gebt kein Geld für Rohlecks-Uhren aus, Leute!
Thema: Das giftige Einhorn
Zeromant

Antworten: 67
Hits: 17.128
07.12.2010 02:13 Forum: Artikeldiskussionen


Zitat:
Original von TobiH
Zitat:
Original von Zeromant
Der Redakteur TobiH ist ziemlich genau der einzige Magicspieler in der deutschen Szene, dem nicht aufgefallen ist, wie unsagbar dämlich die Picks in diesem Walkthrough begründet wurden. (Denn, wäre ihm das klar gewesen, hätte er ja von einer Veröffentlichung abgesehen, da er nach eigener Aussage keine Autoren dem Publikum absichtlich zum Fraß vorwirft.)

Sorry, aber hier verliert jemand gerade massivst Glaubwürdigkeitspunkte...

Wow, mit Dank zurück! Dass sein "sad attempt at self-deprecating humor" nicht jedem gefallen würde und sicher auch nicht von jedem überhaupt verstanden werden würde, war mir ja durchaus klar. Aber dass ausgerechnet derjenige, der in der Vergangenheit immer wieder mangelndes Textverständnis bei seiner Leserschaft kritisiert hat, davon betroffen ist ... sorry, aber hier verliert jemand gerade massivst Glaubwürdigkeitspunkte. Tongue


Willst Du damit zum Ausdruck bringen, dass "ich habe zwar keine Ahnung von dem, worüber ich gerade schreibe, aber das zumindest weiß ich" als Einstellung irgendwie diesem Artikel Sinn verleiht oder seine Veröffentlichung rechtfertigt?

Wenn ein Comedian seine Vorstellung mit den Worten beginnt "Rechnen Sie nicht damit, dass es witzig wird, denn ich bin leider nicht witzig"... und wenn es dann tatsächlich nicht witzig wird - machen seine einleitenden Worte es dann irgendwie besser?
Thema: Das giftige Einhorn
Zeromant

Antworten: 67
Hits: 17.128
06.12.2010 21:02 Forum: Artikeldiskussionen


Nach 50+ Posts gelangen wir also zu folgender Erkenntnis:

Der Redakteur TobiH ist ziemlich genau der einzige Magicspieler in der deutschen Szene, dem nicht aufgefallen ist, wie unsagbar dämlich die Picks in diesem Walkthrough begründet wurden. (Denn, wäre ihm das klar gewesen, hätte er ja von einer Veröffentlichung abgesehen, da er nach eigener Aussage keine Autoren dem Publikum absichtlich zum Fraß vorwirft.)

Sorry, aber hier verliert jemand gerade massivst Glaubwürdigkeitspunkte...
Thema: Das giftige Einhorn
Zeromant

Antworten: 67
Hits: 17.128
06.12.2010 18:00 Forum: Artikeldiskussionen


Ich sehe nicht, welches Anrecht die Redaktion auf Feedback hat, das niveauvoller ist als die Artikel, die sie veröffentlicht - vor allem nicht, da Spamposts in diesem Forum auch ansonsten eh fast gar nicht geahndet werden.

Ich bin jedenfalls weiterhin der Ansicht, dass es zu den Kernaufgaben einer SERIÖSEN Redaktion gehört, Autoren von komplett misslungenen Artikeln durch Nichtveröffentlichung vor vorhersagbaren und berechtigten Flamestorms zu schützen!
Thema: Das giftige Einhorn
Zeromant

Antworten: 67
Hits: 17.128
06.12.2010 16:39 Forum: Artikeldiskussionen


Die Qualität der Kommentare mit der Qualität des Artikels zu vergleichen ist blödsinnig, denn Kommentare werden nicht von einer Redaktion gezielt zur Veröffentlichung ausgewählt.

Und die Qualität eines Draftwalkthroughs hängt nicht in erster Linie davon ab, ob der Draft / das Deck am Ende gelungen ist, sondern davon, welche Schwierigkeit die zu treffenden Entscheidungen, vor allem aber, welche Qualität die dazu gegebenen Begründungen haben.

Der Argumentation zu p1p2 muss man nicht folgen, aber sie ist zumindest schlüssig. [*] Vedalken Certarch über Copper Myr hingegen ist sowohl miserabel begründet (weil der Tapperstatus, der hier vorausgesetzt wird, im Draftverlauf erst erarbeitet werden muss) als auch schlicht falsch. Im weiteren Verlauf wird es dann jedeoch komplett lächerlich, wenn die Qualität der Begründungen jedes Niveau zu unterbieten beginnt:

"Verwechselt das nicht mit Skill! Sosehr ich mich auch bemühe, das halbwegs wissenschaftlich zu begründen"

"Aber mir kommt an dieser Stelle ein wilder Plan: Wenn ich zwei oder mehr Corpse Cur bekommen kann, ließe sich damit womöglich was anfangen."

"O Gott, was tue ich?!"

"In den fünf Boostern der dritten Runde habe ich nun drei Manamyr und drei Shatter vorbeiziehen lassen, um Spoiler und Spielereien drüberzunehmen, die irgendwie Potenzial haben."

"Dennoch kann man diesen Haufen nicht unkommentiert stehenlassen. Er ist irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, mutmaßlich näher an letzterem, wird er doch von viel Kaugummi und gutem Willen zusammengehalten."

Alles andere als ein kompletter Verriss wird diesem geballten Haufen Unsinn einfach nicht gerecht. Und noch einmal: Es geht um die Qualität der Begründungen, nicht nur um die Picks selbst.

[*] Edit: Muss wohl heißen "teilweise schlüssig begründet"... über das unsägliche "Nach etwas Gedanken-Multiplizieren und Ausklammern verliert der Spike in mir wieder das Zauberkräftemessen und Timmy und Johnny greifen gemeinsam nach der schönen, blauen Rare." habe ich an dieser Stelle zuerst noch gnädig hinweggelesen.
Thema: Das giftige Einhorn
Zeromant

Antworten: 67
Hits: 17.128
06.12.2010 14:53 Forum: Artikeldiskussionen


Zitat:
Original von kultkaffpiledriver
katastrophaler draft! warum veröffentlicht man sowas?


Schau Dir doch einfach das Kommentaraufkommen an, dann weißt Du die Antwort.

Der Redaktion ist sicherlich klar, was für einen Mist Simon da zzusammengedraftet hat (und das mit unwiderlegbaren Begründungen wie "Das ist natürlich kein Skill, ich drafte halt aus dem Bauch heraus, mehr Wahnsinn als Genie").

Das Prinzip ist das Gleiche wie in Talk-Shows, in denen die peinlichsten Typen die dämlichsten Ansichten von sich geben, um dann vom Publikum genüsslich ausgebuht zu werden: Man macht damit Quote. Und als Feigenblättchen benutzt man dann die Ausrede "immerhin hat sich daraus ja eine lebhafte Diskussion entwickelt".

Ein anderes Beispiel sind diese "Talentshows", in die bewusst talentfreie Leute eingeladen werden, die dann von Jury und Publikum fertiggemacht werden dürfen.

Das traurige daran ist jedoch, dass diesen hoffnungsvollen "Talenten" und denjenigen Talkshow-Teilnehmern, die keine bezahlten Schauspieler sind, nicht einmal klar ist, dass sie von der Redaktion gezielt vorgeführt und lächerlich gemacht werden. Genauso wurde hier vermutlich auch Simon im Stich gelassen. Offenbar ist der Planet der Ansicht, dass Unterhaltung auf RTL-2-Niveau für ihn das richtige Portfolio ist.
Thema: GP Florenz & neue Banned-Liste
Zeromant

Antworten: 64
Hits: 17.157
02.12.2010 14:49 Forum: News


Außerdem sind nicht alle Cheater so cool, wie sie denken, und werden vielleicht nervös, wenn ein Judge gerufen wird. Das kann dann dazu führen, dass sie es sich in Zukunft lieber verkneifen.
Thema: End-of-Year-Event
Zeromant

Antworten: 87
Hits: 23.089
02.12.2010 13:40 Forum: Artikeldiskussionen


Seht Euch besser vor, Leute - als ich im Forum ein paar Mal nachgefragt hatte, was denn nun eigentlich aus der Bundesliga geworden sei, standen eines Tages ein paar Typen mit schwarzen Sonnenbrillen vor meiner Tür und machten mich darauf aufmerksam, wie wertvoll meine Magickartensammlung doch wäre, und wie schade, wenn ihr etwas passieren würde...

Man soll keine schlafenden Zombies wecken, oder so ähnlich. Ihr fahrt ja auch nicht in die Türkei und zettelt dort eine kleine Diskussionsrunde über den Völkermord an den Armeniern an.
Thema: Farewell EDH!
Zeromant

Antworten: 5
Hits: 3.127
RE: Farewell EDH! 02.12.2010 09:16 Forum: News


Zitat:
Original von PMTG-Admin
<center><img src = \\\"http://pmtg-forum.de/wbb2/attachment.php?attachmentid=243\\\"></center>
<br/>
Welcome Commander! Denn das ist der nicht ganz so neue offizielle Name für Elder Dragon Highlander. Wizards <a href = \\\"http://www.wizards.com/Magic/Magazine/Article.aspx?x=mtg/daily/arcana/5
94\\\">nimmt sich des Formats an</a>, zerstreut aber gleichzeitig Befürchtungen, dass sie es auch übernehmen würden. Will heißen Sheldon Menery and friends kümmern sich weiterhin um die EDH, ähem, Commander-Regeln, aber Wizards versorgt das Format mit eigenen vorkonstruierten Decks. Dabei geht Wizards einen Schritt als bei den vorangegangenen Multiplayer-Produkten. Die <a href = \\\"http://www.wizards.com/Magic/Magazine/Article.aspx?x=mtg/daily/feature/
119k\\\">Commander-Decks</a> werden nämlich insgesamt 51 neue, ureigens für diese Decks designeten Magickarten enthalten, und wenn ich Magickarten meine ich Magickarten und nichts mit silbernem Rand oder so. Diese werden in Eternal-Formaten legal sein, aber nicht in Standard und Extended.

<center><img src = \\\"http://pmtg-forum.de/wbb2/attachment.php?attachmentid=244\\\"></center>


-Florian


Wo gebe ich das jetzt ein, und wie viele Waschmaschinen kann ich dabei gewinnen?
Thema: GP Florenz & neue Banned-Liste
Zeromant

Antworten: 64
Hits: 17.157
01.12.2010 21:05 Forum: News


Da Meisi selbst sich scheint's nicht mehr meldet, erkläre ich das noch einmal: In dem Moment, wo er in einem Spiel den zweiten Invoker sieht, muss ihm klar sein, dass sein Deck illegal ist. Jetzt hat er genau zwei Optionen:

[] Er ruft einen Judge, der ihm dafür einen Penalty verpasst.
[x] Er spielt erst einmal in der Hoffnung weiter, dass er ohne Penalty davonkommt und macht sich somit des Betruges schuldig.

Natürlich kann er behaupten, dass ihm gar nicht aufgefallen ist, dass er plötzlich einen Invoker mehr im Deck hat, als er in seiner Deckliste notiert hat. Er wird es allerdings schwer haben, einen Judge zu finden, der das einem Spieler mit 15 Lifetime Pro Points abnimmt. Und dafür, dass er die Judges auf diese Art für blöd zu verkaufen versucht, ist seine Strafe dann vielleicht auch etwas höher ausgefallen.
Thema: GP Florenz & neue Banned-Liste
Zeromant

Antworten: 64
Hits: 17.157
01.12.2010 18:54 Forum: News


Zitat:
Original von JuSt_FoRFuN
Ich finde es zwar auch nicht ganz nachvollziehbar, wie er es erzählt, aber es gibt wohl einfachere Möglichkeiten sich einen zweiten Dawnglare Invoker ins Deck zu cheaten, als den seines Erstrundengegners zu nehmen...


Ich denke nicht, dass ihm jemand unterstellt hat, er habe auf diese Art gezielt sein Deck verbessern wollen - wohl aber, dass er bewusst mit einem illegalen Deck weitergespielt hat.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.503 Treffern Seiten (76): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Impressum | Datenschutz